You are here

16.07.2021Passagierdienste

Finnland: Vor Abreise für den FINENTRY-Service anmelden

Die Einreisebeschränkungen zwischen Deutschland und Finnland wurden zum 1. Juli 2021 aufgehoben und ab dem 26. Juli 2021 können auch alle Passagiere aus Schweden uneingeschränkt nach Finnland einreisen. Beim Check-in müssen keine Covid-19-Zertifikate vorgelegt werden. Alle Passagiere sollten jedoch im Ankunftshafen auf eine Gesundheitsuntersuchung vorbereitet sein. Bei der Ankunft in Finnland sollten daher alle Passagiere, die 2005 oder früher geboren sind, über eines der folgenden Corona-Zertifikate verfügen:

  • ein negatives Covid-19-Testzertifikat (max. 72 Stunden alt bei der Ankunft) oder
  • eine Bescheinigung über die Covid-19-Impfung (mindestens 14 Tage nach der ersten Impfdosis) oder
  • eine Bescheinigung über die Genesung von der Covid-19-Erkrankung (vor max. 6 Monaten bei der Ankunft).

Die Zeugnisse werden vom Gesundheitspersonal im Ankunftshafen überprüft und wenn eine Person (Jahrgang 2005 oder früher) kein gültiges Zeugnis besitzt, ist ein Covid-19-Test obligatorisch. Anweisungen für Passagiere, die in Finnland ankommen >

Bitte melden Sie sich kurz vor Ihrer Abreise für den FINENTRY-Service an und vereinbaren Sie – falls erforderlich – einen kostenlosen Termin für einen Coronavirus-Test in Finnland.

Mehr Informationen zu den Einreisebestimmungen >

Was ist der FINENTRY-Service und warum sollten Sie ihn nutzen?

FINENTRY ist ein digitaler Service, der die Reise nach Finnland sowie einen Coronavirus-Test im Rahmen der Einreise vereinfacht.

Mit dem FINENTRY-Service kann ein Einreisender

  • schon vor oder während der Reise nach Finnland Vorkehrungen für das Reisen in Finnland treffen,
  • individuelle Beratung über zu treffende Maßnahmen und ggf. einen Coronavirus-Test erhalten,
  • einen Termin für einen kostenlosen Coronavirus-Test in Finnland reservieren,
  • Anweisungen zur Anreise zum Test erhalten,

das Ergebnis des Coronavirus-Tests erhalten. Der Einreisende kann sich eine Übersicht des FINENTRY-Benutzerkontos auf seinem Telefon anzeigen lassen, um den Prozess an der Grenze bei der Ankunft in Finnland zu beschleunigen. Der Service, der nach den Anweisungen der finnischen Behörden aktualisiert wird, beschleunigt den Zugriff auf aktuelle Informationen. Die Nutzung des browserbasierten Service ist freiwillig und kostenlos.

Hier geht es zum FINENTRY-Service >