You are here

Hundeschlitten fahren in Lappland (9 Tage / 8 Nächte)

Individuelle Reise mit Schiff und Bahn nach Finnland

Auf keine andere Art erlebt man den Winter Lapplands intensiver als auf einer Fahrt mit dem Hundeschlitten. Man hört nichts außer dem Knirschen der Schlittenkufen und dem Hecheln der Hunde. Eine Fahrt mit dem Hundeschlitten im verschneiten Lappland fühlt sich an wie eine andere Welt.

Wenn man - so wie im Rahmen dieser Reise - nicht fliegt, sondern auf dem See- und Landweg anreist, entwickelt man erst ein Gefühl dafür, wie weit Lappland eigentlich entfernt ist. Die Anreise erfolgt ganz bequem erst mit der Fähre von Travemünde nach Helsinki, an Bord derer man zwei Nächte verbringt. Von Helsinki geht es am Mittag nach der Ankunft mit der Bahn weiter nach Rovaniemi am Polarkreis. Es gibt keine lästigen Gepäckkontrollen und Warteschlangen wie am Flugplatz, stattdessen kann man an Bord des Schiffes unterwegs an Deck gehen und Seeluft schnuppern und danach entspannt das Buffet genießen.

In Rovaniemi verbringen Sie zwei Nächte im Zentrum und können das Museum Arktikum besuchen, das sich mit dem Leben in der Arktis beschäftigt. Hier wird anschaulich erklärt, wie Polarlichter entstehen und wie man hier seit Jahrhunderten lebt. Anschließend wartet der Transfer für Sie zum nächsten Hotel in Meltaus. Dort steht am nächsten Tag Ihre fünfstündige Fahrt mit dem Hundeschlitten auf dem Programm. Machen Sie sich mit Ihren Hunden vertraut und genießen Sie die Fahrt durch die Winterlandschaft. Unterwegs machen Sie eine Pause und stärken sich mit einem Mittagessen am Lagerfeuer, bevor Sie zum Hotel zurückkehren.

Am nächsten Tag werden Sie zurück nach Rovaniemi gebracht, von wo aus Sie am Abend mit dem Nachtzug nach Helsinki zurückfahren. Sie übernachten in Ihrem eigenen Abteil an Bord des Zuges. Der Hauptbahnhof Helsinkis liegt direkt im Zentrum, sodass Sie noch ein paar Stunden Zeit für die finnische Hauptstadt haben. Am Nachmittag geht es dann wieder an Bord der Fähre von Finnlines, die Sie zurück nach Travemünde bringt. Schlafen Sie an Bord aus und genießen Sie das Buffet, bevor Sie gegen 21.30 Uhr wieder in Deutschland ankommen.

Reiseverlauf:

  • 1. Tag: Anreise nach Lübeck-Travemünde.
    Sie haben den ganzen Tag Zeit, um nach Travemünde anzureisen. Das Boarding beginnt am späten Abend, sodass Sie nicht vor 21 Uhr am Terminal zu sein brauchen. In der Regel werden Sie gegen 23 Uhr an Bord gebracht. An Bord beziehen Sie Ihre bequemen Außenkabinen. Übernachtung an Bord.
  • 2. Tag: Seetag
    Vom Ablegen des Schiffes um 3.00 Uhr am Morgen bekommen Sie in Ihrer Kabine vermutlich nichts mit. Sie können an Bord ausschlafen und den Tag auf der Ostsee genießen. Übernachtung an Bord.
  • 3. Tag: Ankunft in Finnland
    Gegen 9.30 Uhr kommen Sie in Helsinki an. Vom Hafen fahren Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Taxi (beides nicht inkl.) zum Hauptbahnhof von Helsinki. Von dort geht es mit der Bahn weiter nach Norden bis nach Rovaniemi. Vom Bahnhof bis zum Hotel sind es ca. 1,5 km zu Fuß oder mit dem Taxi. Übernachtung im Zentrum Rovaniemis.
  • 4. Tag: Rovaniemi
    Sie haben den Tag für Rovaniemi zur freien Verfügung. Besuchen Sie das sehr sehenswerte Museum Arktikum (Eintritt inklusive), in dem es verschiedene Ausstellungen zu u.a. Polarlichtern, dem Leben in der Arktis und der Stadtgeschichte Rovaniemis gibt. Übernachtung wie am Vortag.
  • 5. Tag: In die Weite Lapplands
    Von Rovaniemi geht es heute mit einem Transfer nach Meltaus, circa eine Stunde von Rovaniemi entfernt. Das Hotel liegt in direkter Nähe zum (im Winter gefrorenen) Fluss. Übernachtung in Meltaus.
  • 6. Tag: Unterwegs mit den Schlittenhunden
    Entdecken Sie die Stille Lapplands mit dem Hundeschlitten. Auf der fünfstündigen Tour entdecken Sie den finnischen Winter auf eine der schönsten Arten, die es gibt: Alles, was man hört, sind die hechelnden Hunde und das Knirschen der Kufen im Schnee. Unterwegs gibt es das Mittagessen am offenen Lagerfeuer. Übernachtung wie am Vortag.
  • 7. Tag: Nachtzug nach Helsinki
    Mit einem Transfer geht es wieder zurück nach Rovaniemi. Dort fährt am Abend der Nachtzug nach Helsinki ab. Übernachtung an Bord des Nachtzuges nach Helsinki.
  • 8. Tag: Helsinki
    Am Morgen kommen Sie in Helsinki an und haben am Vormittag noch Zeit sich Helsinki anzusehen. Am frühen Nachmittag sollten Sie sich auf den Weg zum Hafen Vuosaari machen, wo um 17 Uhr die Fähre zurück nach Travemünde ablegt. Übernachtung an Bord in bequemen Außenkabinen.
  • 9. Tag: Ankunft in Travemünde
    Schlafen Sie an Bord aus und genießen den Tag an Bord, da die Fähre erst gegen 21.30 Uhr in Travemünde ankommt. Anschließend individuelle Heimreise.

Reiseleistungen:

  • Fähre Travemünde – Helsinki (Finnlines)
  • 2 x Übernachtung / Vollpension, Außenkabine
  • Fähre Helsinki – Travemünde (Finnlines)
  • 1 x Übernachtung / Vollpension, Außenkabine
  • Zugfahrt Helsinki–Rovaniemi (VR)
  • Zugfahrt im Nachtzug Rovaniemi–Helsinki (VR)
  • 1x Übernachtung an Bord in eigenem Abteil
  • Transfers Rovaniemi–Meltaus–Rovaniemi
  • 2 x Übernachtung/Frühstück in gutem Mittelklassehotel in Rovaniemi
  • 2 x Übernachtung/Vollpension in gutem Mittelklassehotel in Meltaus
  • 1 x geführte Hundeschlittentour (ca. 5 h, englisch, 2 - 8 Personen)
  • 1 x Schneeschuhverleih während des Aufenthalts in Meltaus

Preise, Reisetage & Saisonzeiten 2019:

  • Reisezeitraum: Montags vom 7. Januar – 25. März 2019
  • Pro Person im Doppelzimmer: 2090 EUR

Konditionen:

Stornokosten

bis 45 Tage vor Reisebeginn 15%
44-35 Tage vor Reisebeginn 30%
34-8 Tag vor Reisebeginn 80%
7 Tage bis Tag der Anreise / No show 90 %

Hinweis für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in der Regel leider nicht machbar. Bitte lassen Sie sich von uns beraten, ob eine andere Reise für Sie besser passen könnte oder ob wir diese Reise für Ihre spezifische Mobilitätseinschränkung abwandeln können.

Bitte beachten Sie, dass für dieses Reiseprogramm Feelgood Reisen GmbH, Mölln, als Reiseveranstalter verantwortlich ist. Es gelten die Allgemeinen Bedingungen für Pauschalreisen von Feelgood Reisen und hier die  Allgemeinen Beförderungsbedingungen der Finnlines Plc

Diese Reise ist nicht online oder über den Finnlines Passagierdienst buchbar. Bitte stellen Sie Ihre Buchungsanfrage an unseren Partner Feelgood Reisen: online, per E-Mail an info@feelgoodreisen.de an oder direkt unter Tel. 04542-82 95-10.

Buchungsanfrage:

Bitte markieren Sie hier Ihr gewünschtes Reisepaket.
Geben Sie hier Ihr Abfahrtsdatum an. Bitte beachten Sie, dass der Check-in für die Abfahrt ab Travemünde nach Helsinki am Vorabend, die Abfahrt jedoch erst um 3 Uhr stattfindet.
(z.B. Wünsche zu Hotelzimmern, Verlängerungsnächte, Einzelzimmer, Routenänderungen, etc.)
Damit wir Sie im Notfall (.z.B. bei Fahrplanänderungen) auch während Ihrer Reise erreichen können.
Bitte tragen Sie hier von allen Mitreisenden Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Nationalität ein.
Unsere Allgemeinen Beförderungsbedingungen finden Sie unter www.finnlines.de/reisebedingungen
Die Allgemeinen Buchungsbedingungen von Feelgood Reisen finden Sie unter https://www.feelgoodreisen.de/service-hilfe/agb/

Fahrplan: Fähre Travemünde–Helsinki

Die komfortablen Fähren der STAR-Klasse Finnmaid, Finnstar und Finnlady bringen Sie ganzjährig in nur 29 Stunden von Travemünde nach Helsinki.

Unser Service auf der Route Travemünde–Helsinki

Eine Schiffsreise von Deutschland nach Finnland ist die perfekte Art, erholsam und komfortabel von Deutschland nach Finnland zu reisen und dabei an Bord zu entspannen.

Finnland

Finnland ist nicht nur das Land der hunderttausend Seen, der sauberen und schönen Wälder oder der endlosen Sommertage. Sondern es ist auch das Land der kulturellen, architektonischen und künstlerischen Sehenswürdigkeiten und hat viele Ausflugsziele für Familien.