You are here

Kajakfahren zwischen Tausendundeiner Insel

Zwischen Schweden und Finnland liegen die Åland-Inseln. Ein nordisches Inselparadies (mit deutlich mehr als 1001 Eilanden) für all jene, die Ruhe lieben und gleichzeitig auf dem Wasser aktiv sein möchten.

Klares, stilles Wasser in ruhigen Buchten, darüber ein tiefblauer, warmer Himmel. Wer Aktivurlaub, reine Luft und etwas Einsamkeit liebt, sollte unbedingt Åland aufsuchen. Der Archipel mit seinen ca. 7.600 Inseln lässt sich dabei ganz unterschiedlich erkunden – etwa mit dem Fahrrad, zum Beispiel entlang der alten Postroute von Schweden nach Finnland, einmal quer über die Inseln. Lieber auf dem Wasser unterwegs? Dann ist vielleicht Segeln das Richtige. Oder, noch einfacher: Kajakfahren.

Freiheit für Paddler,Segler und Radler

Ganz nah am Wasser sein, vollkommen in der Natur – das sind die schönsten Erfahrungen im Kajak. Und es ist einfach: Paddeln, Ausruhen, treiben lassen. Dabei die Hand ins Wasser tauchen oder tief durchatmen. Oder beides. Auch für Kinder ist Kajakfahren, sofern sie schwimmen können, ein sicherer Sport – und ein Erlebnis, das die ganze Familie sicher nie vergessen wird. Denn man kann fast überall ans Ufer gehen, an einer der unzähligen Inseln und Eilande. Kajakfahrer können das eigene Picknick auch gleich mitnehmen. Und wer sich nach noch mehr Abenteuer sehnt, packt Zelt und Angel mit ein und übernachtet dank Jedermannsrecht genau dort, wo es ihm gefällt. Das ist die wahre Freiheit der Åland-Inseln!

Neugierig geworden? Hier gibt es weitere Informationen:

Tipps zur Tourenplanung, zu Kajakvermietungen und zum Verhalten in der Natur hat Visit Åland zusammengestellt >

Eine detaillierte Karte der Åland Inselwelt gibt es hier >

Weitere Inspiration mit Bildern und einem Video von einer Kajaktour Schweden – Åland-Inseln – Finnland gibt es in diesem Outdoor-Blog >

Willkommen an Bord! Die Finnlines-Schiffe Finnfellow und Finnswan bringen Sie ganzjährig komfortabel von Kapellskär in Schweden und Naantali in Finnland nach Långnäs auf den Åland-Inseln.

Auf dieser Route sind die Büffet-Mahlzeiten immer im Reisepreis inbegriffen. In unserem Duty Free-Shop bieten wir die besten Preise im Schärenmeer an. Viel Spaß beim Shoppen!

Folge uns