Camping with Finnlines

You are here

Camping und Wohnmobilurlaub in Skandinavien

Urlaub machen kann ja jeder. Wer mit seinem Wohnmobil oder Wohnwagengespann aufbricht, will zwar auch entspannen, aber eigentlich sucht er das Abenteuer. Auf eigene Faust die Welt erkunden – das Erwartbare hinter sich lassen. Auf geht's!

Sie können sich nicht entscheiden, ob Ihr Urlaubsmotto „My home is my castle“ oder „auf ins Abenteuer!“ sein soll? Müssen Sie auch nicht – mit Finnlines geht beides! Wir bringen Sie und ihr Wohnmobil oder Wohnwagengespann sicher und bequem an den Ausgangspunkt Ihres Abenteuers in Finnland oder Schweden. Und natürlich auch wieder zurück.
Gehen Sie auf große Fahrt  und erkunden Sie den Norden Europas. Finnland und Schweden sind gerade für Camper und Wohnmobilisten eine gute Wahl: Nach dem geltenden Jedermannsrecht können Sie fast überall anhalten und wildcampen – vorausgesetzt, Sie verhalten sich rücksichtsvoll und bleiben nicht zu lange. Perfekt für eine Rundreise mit Wohnmobil!

Aber wer will schon während seines Campingurlaubs in ein und denselben See springen, wenn es über hunderttausend Seen zu entdecken gibt? Überhaupt gibt es viel zu tun im Norden: Angeln oder Kanufahren zum Beispiel. Es gibt tolle Nationalparks mit unzähligen Wanderwegen, von gemütlichen Spaziergängen zu herausfordernden Expeditionen. Oder, wenn Sie sich dem Wintercamping stellen wollen: Wie wäre es mit Schneeschuhwanderungen, Ski- und Langlaufstrecken, Schlittenhundefahrten oder vielleicht sogar Eisschwimmen und -tauchen?

Sparen Sie Kilometer - Tipp für Nordkap-Fans

Wenn Sie durch Finnland zum Nordkap reisen, sparen Sie Kilometer. Während die Route z.B. von Helsinki über Inari zum Nordkap ca. 1500 km ausmacht, beträgt eine Reise von Oslo über Schweden und entlang des Bottnischen Meeresbusens zum Nordkap ca. 1900 km. Von Oslo entlang der norwegischen Küste sind es sogar weit mehr als 2000 km. Mehr hier >>

Vorteile bei Finnlines für Camper und Wohnmobilisten:

  • 4,40 Meter Höhenbegrenzung
  • Keine Gepäck- oder Gewichtsbeschränkungen – Mitgenommen werden kann, was in Ihr Fahrzeug passt
  • Stromanschluss an Bord*. Auf den Routen Travemünde–Malmö und Kapellskär–Naantali beträgt der Strompreis 5 EUR/48 SEK.
  • Günstige Sonderangebote auch für Wohnmobile oder Wohnwagengespanne verfügbar
  • Einmal rund um die Ostsee: Im Finnlines-Routennetz ab der zweiten Überfahrt 20 % Rabatt

* keine Garantie bei voll besetztem Schiff. Zudem haben Kühl-LKWs stets Vorrang. Auf der Abfahrt Travemünde-Malmö Samstags um 3 Uhr stehen i.d.R. keine Stormanschlüsse für Passagierfahrzeuge zur Verfügung.

Interessante Links zum Thema Wohnmobil-Urlaub:

Camping in Finnland
Campingurlaub in Finnland

Wälder, Seen und das Jedermannsrecht laden ein zum perfekten Campingurlaub in Finnland.

Camping in Schweden
Campingurlaub in Schweden

Eine Ferienunterkunft mitten in der Natur - Die beste Art, Schwedens Schönheit zu erleben.

Autodeck
Tipps für Ihre Fährreise mit Wohnmobil

Reisen per Fähre ist sehr einfach. Damit Sie bestens vorbereitet sind, haben wir nützliche Tipps und Infos über das Reisen auf Finnlines-Fähren zusammengestellt.

Camping with Finnlines
Reiseangebote für Camper

Viele unserer aktuellen Sonderangebote sind auch für Wohnmobile und Wohnwagengespanne verfügbar.

Passagierdienst Buchungszentrale

Deutschland

Telefon: +494511507443
Finnlines Deutschland GmbH
Routen & Fahrpläne für unsere Fähren

Die komfortablen Fährschiffe von Finnlines bringen Sie von Deutschland nach Finnland und Schweden, sowie von Schweden nach Finnland und zu den Åland Inseln. Willkommen an Bord!