You are here

Länder-Image-Studie: Schweden belegt Platz 1

Von allen Ländern der Welt genießt Schweden das höchste Ansehen. Das bescheinigen die Ergebnisse der jährlichen Studie „Country RepTrak®“ vom Reputation Institute in New York. Von den 55 untersuchten Ländern ist Schweden das offenste und fortschrittlichste. Zu Schwedens hervorragendem Ruf tragen die zuvorkommenden, gastfreundlichen Bewohner genauso bei wie die Schönheit des Landes, das mit seiner zugänglichen Natur und der atemberaubenden Landschaft Besucher aus aller Welt in den hohen Norden zieht.

Mit diesem Ergebnis erobert Schweden die Ranking-Spitze zurück, die das Land zuletzt 2016 erreichte. Die Studie untersucht jedes Jahr anhand von 17 Faktoren, wie Länder weltweit wahrgenommen werden und inwiefern sie für Touristen, Unternehmen und Investoren attraktiv sind. Im Ranking 2018 liegt Schweden vorn, gefolgt von Finnland, der Schweiz, Norwegen und Neuseeland.

Im Vergleich erhielt Schweden die beste Bewertung in der Kategorie „Ethical country“, außerdem wird es als das Land mit der fortschrittlichsten Sozial- und Wirtschaftspolitik angesehen. Das gute Image kann damit erklärt werden, dass Schweden die Gleichstellung der Geschlechter intensiv fördert und auch in Sachen technischer Innovation den Ton angibt.

„Ich bin überzeugt davon, dass die Ergebnisse auf der Tatsache beruhen, dass unser soziales Modell nicht nur Wachstum bewirkt, sondern auch Freiheit, Gleichberechtigung und Sicherheit bringt. Mehr und mehr Menschen verstehen, dass Ungleichheit ein wesentliches Hindernis für das wirtschaftliche Wachstum in der Welt ist“, sagt der schwedische Ministerpräsident Stefan Löfven.

Daneben punktet Schweden, dessen Fläche zu 97 % unbewohnt ist, auch mit seiner landschaftlichen Schönheit: Dichte Wälder, über 100.000 Seen und unzählige Inseln vor der Küste sorgen für Bestnoten. Die Kombination aus Wildnis und lebendigen Städten wie Stockholm und Göteborg ergibt ein attraktives Ziel für aktive und kulturinteressierte Urlauber, die überfüllte Orte meiden und lieber eine authentische Destination erkunden.

„Es ist erfreulich zu sehen, dass Schweden das beste Ansehen hat, vor allem, weil es so gastfreundlich und fortschrittlich ist. Obwohl es ein kleines Land ist, bringt Schweden beachtliche Leistungen in Sachen Kreativität, Design und Technologie – man braucht nur an IKEA, Spotify und H&M zu denken. Das zeigt wirklich, dass unser Lebensstil weltweit Spuren hinterlässt und Touristen einen Anreiz gibt, unser Land zu besuchen“, sagt Ewa Lagerqvist, Geschäftsführerin von Visit Sweden.

Der Studie zufolge sind eine attraktive Erscheinung, ein gewisser Wohlfühlfaktor und ein merkliches Streben nach Glück ausschlaggebend für den Erfolg eines Landes. Mit diesen Dingen kennt sich Schweden aus und punktet als reizvolles Land mit einem ansprechenden Lebensstil.

Quelle: Visit Sweden / Viveca Burkhardt

Fakten über Schweden

 

  • Hauptstadt: Stockholm
  • Einwohner: 9 Millionen
  • Zeitzone: Central European Time, GMT +1
  • Währung: Schwedische Kronen/Kronor
  • Notfallnummer: 112
  • Geschwindigkeitsbegrenzungen:
    • Innerorts: 50 km/h 
    • Autobahn: 110 km/h 
    • Landstraße: 70 km/h 
  • Während der Fahrt muss das Abblendlicht immer eingeschaltet sein

.

Finnlines Travemünde Malmö

Fahrplan: Fähre Travemünde–Malmö

Mit unseren gemütlichen Fähren Finnpartner, Finntrader und Europalink bieten wir bis zu drei Abfahrten pro Tag und Richtung an. Die Überfahrtsdauer beträgt 9 Stunden. Wählen Sie jetzt die entspannte Anreise nach Schweden!

swedish flag

Deutschland–Schweden: Angebote für Fährreisen

Von Travemünde nach Malmö (oder umgekehrt) zum Sonderpreis: Hier finden Sie garantiert auch das passende Angebot für sich!

Finnpartner

Finnpartner & Finntrader

Finnpartner und Finntrader verkehren zwischen Travemünde und Malmö. Die Schiffe sind mit einem Buffetrestaurant, Bar, Shop, Saunabereichen und Spielecken für die Kinder ausgestattet.