You are here

Naturparks in Skåne: Wanderungen durch den Süden Schwedens

Unberührte Wälder, malerische Seen und tiefe Schluchten prägen die Landschaft in der südschwedischen Region Skåne (Schonen). Die Halbinsel zwischen Trelleborg und Helsingborg im Westen und Kristianstad im Osten ist ein Paradies für Wanderer, das sich am besten beim Besuch eines Naturparks entdecken lässt.

Naturparks in Skåne: Mietwagen parken und wandern gehen

So vielfältig die Landschaften in Skåne sind, so abwechslungsreich sind auch die Naturparks. Ob Wanderungen zwischen schattigen Wäldern, entspannte Stunden am Strand oder Kulturgenuss in historischen Bauten – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und das Beste: In Skåne kann jeder Naturpark das ganze Jahr über kostenlos und ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Ein Besucherzentrum (Naturum) informiert jeweils über geologische Besonderheiten, die vorkommende Flora und Fauna und beliebte Wanderrouten. Dazu gibt es Einblicke in die Geschichte des jeweiligen Parks und die Entwicklung der Landschaft. Auch Führungen werden angeboten, die Besucher noch tiefer in die Natur Südschwedens einführen.

Naturgenuss zwischen Bergen, Seen und Küste

Zu den schönsten Zielen, die Wanderer mit dem Auto erreichen, zählt der Nationalpark Söderåsen östlich von Helsingborg. Die Wege führen durch ausgedehnte Buchenwälder und passieren Schluchten wie das Skäralidsdalen, das für seine steilen Felswände und seinen Wasserfall berühmt ist. Im Südosten Skånes vereint der Naturpark Stenshuvud ursprüngliche Berglandschaften mit naturbelassenen Küsten. Der 97 m hohe Gipfel des gleichnamigen Berges bietet eine herrliche Aussicht auf die Baumwipfel. Ein anschließendes Picknick an einem der idyllischen Sandstrände verspricht erholsame Momente. Auch seltene Pflanzen wie Strandnelken, Kuhschelle und Sand-Strohblumen können hier aus der Nähe betrachtet werden.

Natur und Kultur miteinander verbinden

Wer einen Naturpark in Skåne besuchen und gleichzeitig kulturelle Sehenswürdigkeiten entdecken möchte, ist im Ekopark Christinehof an der richtigen Adresse. Rund um ein Barockschloss aus dem 18. Jahrhundert, dessen historisch möblierte Zimmer im Rahmen einer Führung besichtigt werde können, erstreckt sich ein Netz aus Wanderwegen durch offene Weideflächen, Feuchtgebiete und Wälder, die als geschützte Rückzugsgebiete für heimische Tier- und Pflanzenarten dienen. Ein besonderes Highlight sind Fledermaus-Safaris in den Abendstunden. In den Sommermonaten dient das Schloss auch als Kulisse für Konzerte und das hauseigene Café lädt zu einer kleinen Erfrischung ein.

Willkommen an Bord! Schlemmen im Büffetrestaurant, Sauna & Wohlgefühl, Meer und Wind: Genießen Sie in neun Stunden eine erholsame Seereise nach Schweden. Die komfortablen Hansaklasse-Schiffe Finnpartner und Finntrader sowie das Star-Klasse-Schiff Europalink bieten täglich drei Abfahrten.

Von Travemünde direkt nach Malmö in die wunderschöne südschwedische Region Skåne. Von hier ist es nur noch eine Elchlänge bis in Ihr Ferienhaus. Übrigens: Als Frühbucher sparen Sie ganzjährig bis zu 35 % auf alle Personen-, Kabinen- und Fahrzeugpreise.

Finnlines Travemünde Malmö

Fahrplan: Fähre Travemünde–Malmö

Mit unseren gemütlichen Fähren Finnpartner, Finntrader und Europalink bieten wir bis zu drei Abfahrten pro Tag und Richtung an. Die Überfahrtsdauer beträgt 9 Stunden. Wählen Sie jetzt die entspannte Anreise nach Schweden!

swedish flag

Deutschland–Schweden: Angebote für Fährreisen

Von Travemünde nach Malmö (oder umgekehrt) zum Sonderpreis: Hier finden Sie garantiert auch das passende Angebot für sich!

Finnpartner

Finnpartner & Finntrader

Finnpartner und Finntrader verkehren zwischen Travemünde und Malmö. Die Schiffe sind mit einem Buffetrestaurant, Bar, Shop, Saunabereichen und Spielecken für die Kinder ausgestattet.